Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Stable Story/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Stallgeschichte
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Kurz
Ort Ternaves
Stufe 34
Belohnung Wie folgt

Stallgeschichte ist eine kurze Stufe 34 Quest, welche in Ternaves stattfindet. Das Hauptziel der Quest ist es, dem Spieler ein Pferd zu geben, um das Reisen zu erleichtern.

Vorschau[edit | edit source]

Eine Horde Kühe ist in Enkser's Stall gerannt und hat seine Schlüssel gestohlen. Enkser bittet dich, mit Betty in das Loch zu gehen und die Schlüssel zurückzuholen.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Rede mit Enkser.

Dialog:

  • Enkser: Hallo! Du scheinst mir genau der Abenteurer zu sein, der ein trautes Pferd braucht, oder? Natürlich!
  • Enkser: Nun ja, normalerweise verkaufe ich meine Pferde, um einen anständigen Gewinn zu machen, aber ich brauche im Moment etwas Hilfe. Wenn du mir hilfst, werde ich dir eines meiner besten Pferde geben!
  • Enkser: Vor ein paar Tagen ist etwas eigenartiges passiert... Eine Gruppe bewaffneter Kühe hat uns angegriffen und einige unserer Pferde gestohlen.
  • Enkser: Sie haben angefangen, Tunnel unter meiner Scheune zu graben. Ich denke, dass sie planen diese Tunnel als Zugang zur Wüste zu nutzen.
  • Enkser: Zwei von ihnen gaben die Befehle und am Ende haben Sie meinen Stallschlüssel gestohlen!
  • Enkser: Diese Bastarde planen wahrscheinlich zurückzukommen und noch mehr Pferde zu stehlen! Ich brauche jemanden, der sich um das Problem kümmert.
  • Enkser: Der Weg in die Tunnel ist dort drüben. Nimm Betty mit, sie weiß wie man kämpft
  • Enkser: Sie hat sogar während des Angriffs einem der Anführer ins Gesicht getreten und ihn so blind gemacht. Typisch für sie.
  • Enkser: Bring mir [1 Stallschlüssel] und sei vorsichtig. Ich rede natürlich über Betty und nicht dich. Viel Glück!

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Bring den Stallschlüssel zurück aus dem Tunnel.

Dialog:

  • Etus der blinde: MUH! ALBERT! JEMAND IST HIER... ICH KANN ES RIECHEN. MUH.


  • Enkser: Ich bin erleichtert, dich zurück zu sehen. Und das mit dem Schlüssel!
  • Enkser: Wundervoll. Hier ist dein versprochenes Pferd. Du weißt wie man es benutzt, oder?
  • Enkser: Oh Gott... Okay, lass mich dir die Grundlagen erklären.
  • Enkser: Du kannst Pferde trainieren, indem du auf ihnen reitest. Desto höher die Qualität des Pferdes, desto schneller kannst du reiten.
  • Enkser: Du kannst Pferde einer höheren Stufe bekommen, indem du sie züchtest. Lege zwei Pferdesättel in den Craftingbereich in deinem Inventar, um dies zu tun.
  • Enkser: Aber sei gewarnt, du könntest sogar mit einem schlechteren Pferd enden, als du gestartet hast. Normalerweise liegt die Erfolgsrate bei 20%.
  • Enkser: Jedenfalls kannst du jederzeit mit dem Pferdehändler dort drüben reden, wenn du mehr Pferde zum züchten bekommen willst. Viel Glück!

Tipps[edit | edit source]

  • Töte Albert den Starken zuerst, da er sehr viel Schaden macht. Etus rennt weg und greift erst an, nachdem du Albert getötet hast. Albert ist der, der den Schlüssel verliert, nicht Etus.

Trivia[edit | edit source]

  • Etus der Blinde soll auf Etus die Kuh von der Katoa Ranch anspielen, welche Drale beim Entkommen von Bylvis' Farm in Ein verwirrter Farmer geholfen hat.