WynnExcavation Site C/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
WynnExcavation Site C/de
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Lang
Ort Vulkaninsel
Stufe 55
Belohnung Wie folgt

Wynn Ausgrabungen - Teil C ist eine lange Stufe 55 Quest und die dritte aus der Questreihe der Wynn Ausgrabungen. Um die Quest zu beginnen, muss man die Quest Wynn Ausgrabungen - Teil B beendet haben.

Vorschau[edit | edit source]

Grabungsleiter Placardus sagt dem Spieler, dass die Wynn Ausgrabungs Firma aus der Provinz Gavel stammt und dass sie daran interessiert sind, historische Artefakte zu bewahren. Er fügt hinzu, dass Wynn Ausgrabungen jeden töten möchte, der versucht diese "Artefakte" zu zerstören. Grabungsleiter Placardus entschuldigt sich für alle Unannehmlichkeiten und sagt, dass er zu einem Treffen gehen muss. Obergrabungsleiter Dranfor spricht davon, den dritten Kristall auszugraben.

Ein Verräter, den man während der Quest trifft, ist Teil einer Rebellengruppe innerhalb der Wynn Ausgrabungen. Er erzählt dem Spieler, dass Wynn Ausgrabungen nur die Fassade einer weit größeren Macht ist. Sie graben nach Kristallen, die, miteinender kombiniert, große Macht verleihen können.

Nachdem man mit Grabungsleiter Placardus über die Belohnung gesprochen hat, offenbart er die wahren Absichten der Wynn Ausgrabungs Firma.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Sprich mit Grabungsleiter Placardus.
Achtung: Du brauchst 1 Lila Kristallsplitter in deinem Inventar, um die Quest zu beginnen.

 Ort   Vulkaninsel   X   -1061   Y   42   Z   -3742 

Dialog:

  • Grabungsleiter Placardus: Alle Tätigkeiten funktionieren… Der Transport ist planmäßig… Oh. Du bist es. Wir haben schon auf dich gewartet.
  • Grabungsleiter Placardus: Dich aufzuspüren war schwerer als gedacht, aber jetzt bist du hier, direkt zu uns gekommen.
  • Grabungsleiter Placardus: Jetzt bist du hier, ich weiß nicht was ich sagen soll. Aber ich glaube ich sollte es erklären, wir von den Wynn Ausgrabungen entschuldigen uns für all unsere vorherigen Begegnungen.
  • Grabungsleiter Placardus: Wir sind auf den völlig falschen Weg geraten. Wir sind ein Unternehmen aus Gavel, das sich auf historische Artefakte von größter mystischer Wichtigkeit spezialisiert hat.
  • Grabungsleiter Placardus: Nach unserer Begegnung in Almuj dachten wir, du wärst ein Händler vom Schwarzmarkt, der versucht Teile des Artefakts zu stehlen, um Geld zu bekommen.
  • Grabungsleiter Placardus: Aber nachdem wir die Geschichten über deine Reisen durch die Provinz gehört haben, haben wir erkannt was passiert ist und du hast uns fälschlicherweise für den Feind gehalten. Das ist offensichtlich nicht der Fall.
  • Grabungsleiter Placardus: Ich hoffe das klärt alles zwischen uns, sodass wir getrennte Wege gehen können. Wenn du mich jetzt entschuldigen würdest, ich muss zu einem Treffen.

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Infiltriere das Grabungsleitungs-Treffen.

Dialog:

  • Wächter Klerodor: Entschuldigung. Das ist ein privates Treffen.
  • Wächter Klerodor: Es ist mein erster Tag in in diesem Job, deshalb kann ich dich nicht ohne Ausweis reinlassen. Tut mir leid.
  • Wächter Klerodor: Die Tür wird bald abgeschlossen.

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Belausche die Pläne der Wynn Ausgrabungen.
Notiz: Man muss durch den Raum laufen, damit der Dialog weitergeht.

Dialog:

  • Obergrabungsleiter Dranfor: Hallo und willkommen, leitende Mitglieder der Wynn Ausgrabungen - Teil C. Möge das Auge über uns wachen. Ich möchte euch über unsere bisherigen Fortschritte informieren. Der Feuerrelikt-Kristall war jahrelang größtenteils in gutem Zustand im Herz des Vulkans.
  • Obergrabungsleiter Dranfor: Ihn zu entfernen wird aller Wahrscheinlichkeit nach eine Kettenreaktion auslösen und die Dinge erschweren. Glücklicherweise ist ein Magier von der anderen Seite des Ozeans hier, der dem entgegentreten kann. Ab jetzt können wir jeden Tag damit rechnen, dass er bewegt und zu der geheimen Stelle verschifft wird.
  • Obergrabungsleiter Dranfor: Ich möchte euch außerdem darüber informieren, dass wir die gestohlenen Kristalle von Teil A & B nicht zurückbekommen haben, aber der Täter sollte nicht länger an unseren Tätigkeiten interessiert sein. Die verlorenen Kristalle haben keine Magie ausgenutzt und sind deshalb nicht unbedingt notwendig für das gesamt Projekt.
  • Obergrabungsleiter Dranfor: Unsere kurzfristigen Ziele sind vorerst, unsere Ausrüstung aus dem Herzen des Vulkans herauszuholen und den Feuerkristall zur Verarbeitung an der geheimen Stelle zu bringen. Alle leitenden Angestellten sind für ihre Bereiche verantwortlich. Lasst uns das effizient und diskret hinter uns bringen.

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Verlasse das Treffen.

Dialog:

  • Obergrabungsleiter Dranfor: Der Alarm wurde ausgelöst! Hier ist ein unbefugter Gast! Wachen, ergreift ihn!

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Entkomme den Wynn Ausgrabungs-Wachen.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Erkunde den Bereich und such nach dem Verräter.

Dialog:

  • Verräter Amadel: Ich weiß, dass das alles ein bisschen plötzlich ist, aber ich habe ein paar Informationen, die du hören musst.
  • Verräter Amadel: Alles, was dir erzählt wurde ist gelogen. Die Wynn Ausgrabungs "Firma" ist nicht das, was sie zu sein scheint.
  • Verräter Amadel: Sie benutzen das als Fassade und ihr Einflussbereich reicht weiter, als ich weiß.
  • Verräter Amadel: Es gibt keine höhere Instanz als sie, nicht einmal Könige und ihre Absichten sind nicht gut.
  • Verräter Amadel: Sie suchen nach der höchsten Macht, eine Macht, versteckt von vier Einzelpersonen, die vor langer Zeit eine Villa bewohnt haben.
  • Verräter Amadel: Sie haben davon gehört und haben natürlich angefangen Zutaten zu sammeln, um etwas zu erschaffen, das sie zur totalen Herrschaft über die Provinz führt.
  • Verräter Amadel: Seit einiger Zeit sind sie hinter mir her. Ich kann dir hier nicht alles erzählen, aber zuerst musst du einen Teil des Kristalls holen, so wie du es bei den anderen Kristallen getan hast. Es ist wichtig.
  • Verräter Amadel: Der Kristall ist in einer Höhle im Inneren des Vulkans hinter der Basis. Beeil dich, sie sind gerade alle nicht im Dienst, die Höhle zum Herz des Vulkans ist frei. Handle schnell und viel Glück.

Abschnitt 7[edit | edit source]

» Erkunde die Tiefen des Vulkans.

Abschnitt 8[edit | edit source]

» Entkomme aus dem Vulkan mit dem Kristallsplitter.

Abschnitt 9[edit | edit source]

» Melde dich bei dem Grabungsleiter Placardus.

Dialog:

  • Grabungsleiter Placardus: Du konntest meine freundlichen Worte nicht einfach akzeptieren und gehen, oder?
  • Grabungsleiter Placardus: Du musstest herumschnüffeln, dich in Dinge einmischen, die dich weit über dein Verständnis hinausgehen. Macht nichts. Es scheint, dass trotzdem etwas dabei rauskam.
  • Grabungsleiter Placardus: Du wurdest dabei erwischt, wie du dich mit Amadel unterhalten hast, der, wie wir dank dir jetzt wissen, ein Verräter ist. Es gibt überall Augen, junger Held.
  • Grabungsleiter Placardus: Ich bin bereit zu wetten, dass sich leitende Angestellte schon… um ihn gekümmert haben.
  • Grabungsleiter Placardus: Wir wissen außerdem, dass du heimlich arbeitest. Du weiß nichts über die Kristalle und ihre Macht und du weiß auch nicht, dass die Kristalle in deinem Besitz irrelevant für unseren Plan sind.
  • Grabungsleiter Placardus: Du kannst glücklich sein, dass du nicht tot bist. Wie du uns bisher infiltriert hast, beweist nichts außer Anfängerglück für den neuen Helden der Provinz.
  • Grabungsleiter Placardus: Ich schlage vor, dass du gehst bevor die Wachen ankommen und dich das gleiche Schicksal trifft wie das von Amadel. Unsere Macht ist unbegrenzt; Armeen, Ressourcen, sogar das Königshaus steht hinter uns. Wir sind das Auge. Wir sehen alles. Geh.

Tipps[edit | edit source]

  • Es ist das Beste eine Fähigkeit zu nutzen, die die Wächter verlangsamt, die einen verfolgen. Sonst wird man gefangen.

Trivia[edit | edit source]

  • Wynn Ausgrabungen Teil C & D wurden zusammen mit mehr Mobs, einer weiteren neuen Quest und Fehlerbehebungen veröffentlicht.