WynnExcavation Site B/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Wynn Ausgrabungen - Teil B
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Mittel
Ort auf dem Weg zum Spukhaus
Stufe 46
Belohnung Wie folgt

Wynn Ausgrabungen - Teil B ist eine Stufe 46 Quest mittlerer Länge, welche in der Nähe von Nesaak und dem Spukhaus stattfindet. Sie ist die zweite Quest der Wynn Ausgrabungen Questreihe. Man muss Wynn Ausgrabungen - Teil A abgeschlossen haben, um die Quest zu starten.

Vorschau[edit | edit source]

Grabungsleiter Lykron bittet den Spieler, einen Kristall und Kreaturen am Boden der Höhle zu untersuchen.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Rede mit Grabungsleiter Lykron in einer Höhle unter dem Weg zum Spukhaus.
Achtung: Du brauchst 1 Gelben Kristallsplitter in deinem Inventar, um die Quest zu beginnen.

Dialog:

  • Grabungsleiter Lykron: Guten Tag! Sie sind doch die Person, welche uns aus der Wüste heraus geholfen hat. Ausgezeichnet! Genau Sie brauche ich jetzt! Können Sie mir bei meinem Problem helfen?
  • Grabungsleiter Lykron: Perfekt! Nun, wie Sie sehen ... uhhh... suchen wir weiterhin nach den lang verborgenen Ruinen der Wynn Region. Genau so, wie die Ruine in der Wüste.
  • Grabungsleiter Lykron: Wie auch immer. Es sieht so aus, als ob wir keinen Fortschritt mehr erlangen. Die Arbeiter haben aufgehört zu arbeiten!
  • Grabungsleiter Lykron: Das Problem ist, dass am Boden der Höhle seltsame Kreaturen unsere Arbeiten stören!
  • Grabungsleiter Lykron: Wir brauchen dich, um diese zu töten! Du solltest aber erst mit einem meiner Kollegen reden. Er hat ein wenig mehr Informationen für dich.
  • Grabungsleiter Lykron: Er ist direkt am Boden der Höhle und wartet dort auf dich. Geh und sprich mit ihm. Na los, geh!

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Untersuche die Tiefen der Höhle.

Dialog:

  • Flendar: Wir wissen, was du von uns in der Wüste gestohlen haben! Nimm das! Du wirst diese Sackgasse nicht mehr so schnell verlassen!

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Löse das Rätsel.
» Lies die Schilder neben dem Rätsel für Hilfe.

Spoiler: Der versteckte Text enthält Spoiler über die Lösung des Rätsels.
Neben der Tür sind 6 Blöcke und ein Schild, welches dir sagt, dass du die Blöcke nach Wert sortieren sollst. Die korrekte Reihenfolge ist:
  • Dreck
  • Holz
  • Quartz
  • Eisen
  • Gold
  • Diamant
Wenn man an die Nummern von jedem Block schaut, ergibt das folgenden Code: 124563.

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Finde und rede mit dem Ausgrabungsarchäologen.

Dialog:

  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Merkwürdig... In was für einer rätselhaften Situation ich bin…
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Aus irgendeinem Grund kann ich diese Tür nicht öffnen.
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Wir vermuten, dass sich hinter dieser Tür ein lilaner Kristall befindet, jedoch treffen die Beschreibungen der heiligen Schriften nicht auf diese Tür zu.
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Es sieht so aus, als ob sie eine andere Tür beschreiben würden. Aber alle unsere Beweise sagen etwas anderes.
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Die heiligen Schriften sagen, dass etwas in Felsen versteckt sei... Aber wir haben sie alle entfernt!
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Nun, die Schriften sind nicht alle aussagekräftig genug und könnten etwas völlig anderes meinen. Eines dieser Worte könnte "hippo" bedeuten. Wir müssen das unbedingt herausfinden!
  • Wynn Ausgrabungsarchäologe: Wie auch immer. Um herauszufinden, was hier zu tun ist ... Warten Sie! Sie sind nicht Mitarbeiter der Wynn Ausgrabungen. Zurück!

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Finde einen Weg um die Tür herum. Suche nach einem Weg neben dem Archäologen.
» Sammle einen lila Kristallsplitter und gehe durch den Ausgang.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Gehe zurück zum Grabungsleiter und übergebe ihm den lila Kristallsplitter.

Dialog:

  • Grabungsleiter Lykron: Ich muss zugeben, ich bin beeindruckt! Ich wusste, dass unser Plan erfolgreich werden musste. Wer hätte gedacht, dass die Höhle einen geheimen Ausgang hat?
  • Grabungsleiter Lykron: Ich garantiert nicht! Wir wussten, dass du in der Wüste einen gelben Kristallsplitter mitgenommen hattest.
  • Grabungsleiter Lykron: Tu nicht so, als ob du nicht wüsstest, dass die Kombination der vier Kristalle unbegrenzte Macht bringt!
  • Grabungsleiter Lykron: Du wirst uns nicht noch weiter stören! Die Plätze der übrigen Kristalle kennen nur wir. Die Feuer- und Blattkristalle sind sicher.
  • Grabungsleiter Lykron: Ich sehe schon, dass die Tricks nichts bringen, um dich zu besiegen. Sollten wir uns noch einmal sehen, werden wir unsere Streitkräfte aufrichten und mit Gewalt vorgehen. Ich möchte dich ab jetzt nie wieder sehen! Unsere Gesell..., ich meine Firma, wird solche Störungen in Zukunft nicht mehr tolerieren.

Tipps[edit | edit source]

  • Hinter dem Archäologen ist ein versteckter Weg, welcher auf die andere Seite der großen Tür führt.

Trivia[edit | edit source]

  • Nachdem man das Rätsel gelöst hat, gibt es auch eine Wynn Ausgrabungen Wache direkt neben dem Loch. Man muss nicht mit ihm reden, es ist aber möglich.
 Ort   Wynn Ausgrabungen Wache   X   -2176   Y      Z   1015 

Dialog:

  • Wynn Ausgrabungen Wache: Was machst du hier?!
  • Wynn Ausgrabungen Wache: Diese Tür ist geschlossen. Der Mineneingang dahinter ist im Moment geschlossen.
  • Wynn Ausgrabungen Wache: Ich bin hier, um sicher zu gehen, dass niemand diesen Weg nutzt, während der Archäologe arbeitet.
  • Wynn Ausgrabungen Wache: Du musst einen anderen Ausgang finden, wenn du hier rauskommen willst.