Tunnel Trouble/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Tunnel Probleme
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Lang
Ort Detlas
Stufe 5
Belohnung Wie folgt

Tunnel Probleme ist eine lange Stufe 5 Quest. Sie ist die erste lange Quest im Spiel.

Vorschau[edit | edit source]

Das Militär von Detlas und Ragni braucht deine Hilfe, um den Durchgang freizuräumen, der die schnelle Reise zwischen Detlas und Ragni in den Kriegen der Verderbnis ermöglicht hat. Wird das ein durchschnittlicher Auftrag oder wird etwas komplett außergewöhnliches passieren?

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Sprich mit Hauptmann Fenor in Detlas.

 Ort   Hauptmann Fenor   X   380   Y   68   Z   -1569 

Dialog:

  • Hauptmann Fenor: Ah, du musst ein neuer Rekrut sein! Nun ich habe einen Auftrag für dich.
  • Hauptmann Fenor: Da ist eine alte Höhle hinter mir, die in den Kriegen der Verderbins verwendet wurde...
  • Hauptmann Fenor: Wir haben sie benutzt, um einfach und schnell zwischen Detlas und Ragni reisen zu können. Sie ist seit Jahren verlassen.
  • Hauptmann Fenor: Diese Höhle könnte sich für zukünftige Rekruten, die schnell zwischen Detlas und Ragni reisen müssen, als sehr nützlich erweisen.
  • Hauptmann Fenor: Und damit sind wir bei deinem Auftrag - Ich brauche dich, um diese Strecke freizulegen, damit wir sie wieder verwenden können.

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Betritt die Höhle hinter Hauptmann Fenor.

 Ort   Höhle   X   384   Y   67   Z   -1667 

Dialog:

  • Bergarbeiter Linton: Ah, Rekrut! Du musst derjenige sein, den Cap'n Fenor geschickt hat!
  • Bergarbeiter Linton: Nun, dann lass uns loslegen!
  • Bergarbeiter Linton: Hilf mir diese Trümmer wegzuräumen. Geh einfach hin und gib ihnen einen ordentlichen Schubs für mich!

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Hilf Bergarbeiter Linton die Trümmer wegzuräumen, die den Weg blockieren.

Dialog:

  • Bergarbeiter Linton: Gute Arbeit! Lass uns vorsichtig vorgehen, wir wissen nicht wirklich, was sich hier unten befindet...

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Beseitige eventuelle Blockaden in der Höhle.

Dialog:

  • Bergarbeiter Linton: Warte... Hörst du das? Ah, Monster! An die Arbeit Soldat!

Töte die Monster.

  • Bergarbeiter Linton: Wa?!
  • Bergarbeiter Linton: Ah, dieser Einsturz hat gerade den Weg blockiert! Verteidige mich während ich versuche ein Loch zu graben!

Verteidige Miner Linton, indem du alle Zombies tötest.

  • Bergarbeiter Linton: Mach weiter! Ich glaube, dass ich halb durch bin!
  • Bergarbeiter Linton: Aha! Ich kann die andere Seite sehen! Nur noch ein bisschen...
  • Bergarbeiter Linton: Ich habs, ich habe ein Loch gegraben! Schnell, lass uns gehen, bevor wir überrannt werden!

Mache damit weiter, die Höhle zu räumen.

  • Bergarbeiter Linton: Diese Höhle scheint mir kaum die Mühe wert zu sein...
  • Bergarbeiter Linton: Die Wand aus Trümmern ist viel zu groß für uns, um sie zu bewegen. Was machen wir jetzt?
  • Bergarbeiter Linton: hmm... Vielleicht, wenn wir- warte, was passiert mit der Wand dort rechts?
  • ???: Oh, ähm... Hi... Also, das ist ein bisschen peinlich... Ich werde einfach... Gehen.
  • Bergarbeiter Linton: ...Wer in der Welt war das? Du kannst gehen und dieses Loch überprüfen, wenn du willst, aber ich werde hier bleiben und versuchen eine Lösung für diese Trümmer zu finden.

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Untersuche das kleine Loch rechts von dem großen Haufen Trümmer.

Dialog

  • Drale: Oh... Ich habe nicht erwartet, dass du mir folgst... Also, ähm... Hi! Das wird verrückt klingen, aber...
  • Drale: Ich bin Drale und ich bin auf einer Mission, um diese Kühe aus der Versklavung der Katoa Ranch zu befreien.
  • Drale: Diese Farmer haben diese Kühe gestohlen. Sie sind heilige Tiere. Jetzt sind sie dabei sie in Steaks zu verwandeln! Wenn du mir helfen würdest, könnte ich vielleicht dir helfen...
  • Drale: Geh und befreie diese unschuldigen Kühe aus ihrer Versklavung! Meine Güte, ich wünschte ich wäre eine Kuh.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Befreie die Kühe, ohne vom Farmer gesehen zu werden.

Dialog

  • Byvlis: Ah, gut zu sehen, dass meine Kühe alle in guter Verfassung sind! Nunja, Zeit die Städter wieder zu füttern!
  • Öffne die Tore der Kuhpferche, um sie zu befreien! Lass dich nicht vom Farmer sehen!

Befreie die Kühe.

  • Es scheint als hättest du die Kühe erfolgreich befreit. Du solltest zu Drale zurückkehren.

Abschnitt 7[edit | edit source]

» Kehre wegen deinem Erfolg zu Drale zurück.

Dialog

  • Drale: Ich danke dir sehr, aber wir sind noch nicht fertig. Wir müssen diese Kühe aus der Provinz rausbekommen.
  • Drale: Hinter mir ist eine kleine Öffnung. Geh dort durch und hilf mir diese Kühe auf ein Floß nach Gavel zu bekommen.

Abschnitt 8[edit | edit source]

» Hilf Drale das Floß mit den Kühen auf das Meer hinauszuschieben.

Dialog

  • Drale: Dort ist das Floß! Hilf mir, es für die Kühe zu schieben!

Schiebe das Floß.

  • Drale: Und das sollte reichen! Seid frei meine Freunde! Ein neues Leben wartet!
  • Drale: Nochmal, vielen Dank für alles, was du heute getan hast. Diese Kühe verdienen ein besseres Leben als Nutztiere zu sein.
  • Wie lange hast du diesem Verrückten geholfen, Kühe zu stehlen? Du merkst, dass du am besten zu Linton zurückgehen solltest.

Abschnitt 9[edit | edit source]

» Kehre zu Bergarbeiter Linton in der verlassenen Höhle zurück.

Dialog

  • Bergarbeiter Linton: Rekrut, warum hat das so lange gedauert? Ich habe eine Stunde lang gewartet! Was hast du getan?
  • Bergarbeiter Linton: ...Du hast einem irren kuhbesessenen Verrückten geholfen, Kühe von der lokalen Farm zu stehlen? Rekrut, du weißt, dass das gegen das Gesetz ist...
  • Bergarbeiter Linton: Oh, was kümmert es mich? Dumme Bovemisten.
  • Bergarbeiter Linton: Jedenfalls haben wir immer noch keine Möglichkeit, diesen riesigen Haufen Schutt loszuwerden ...
  • Drale: Hallo nochmal, Freund! Habe ich da gehört, dass du Hilfe brauchst? Nun, ich habe keine Angst! Kühe zu mir!
  • Bergarbeiter Linton: Was in der Welt?
  • Drale: Nachdem du mir bei meinem Problem geholfen hast, dachte ich mir, ich sollte dir diesen Gefallen zurückzahlen, indem ich dir helfe!
  • Drale: Also, man sieht sich! Oh, und nett dich zu treffen, Bergarbeiter! Jetzt, lasst uns gehen meine Kühe!
  • Bergarbeiter Linton: ...Was ist gerade passiert? Sehe ich Dinge? Weißt du was, ich will es gar nicht wissen.
  • Bergarbeiter Linton: Egal, warum gehst du nicht vorraus? Ich werde hier bleiben und aufpassen, dass sonst nichts schlechtes mit diesem Durchgang passiert.
  • Bergarbeiter Linton: Es war mir eine Ehre mit dir Abenteuer zu erleben, Rekrut!

Abschnitt 10[edit | edit source]

» Sprich mit Sergeant Klafson neben dem Höhleneingang von Ragni.

Dialog

  • Sergeant Klafson: Rekrut, Hauptmann Fenor hat mir befohlen dich hier zu treffen, sagte, wenn du hier auf dieser Seite des Tunnels herauskommen würdest, hättest du deine Mission beendet.
  • Sergeant Klafson: Du hast heute eine großartige Tat vollbracht, Soldat! Wir können diese Höhle jetzt dazu benutzen, einfach zwischen Ragni und Detlas zu reisen! Gute Arbeit!

Trivia[edit | edit source]

  • Diese Quest war ursprünglich die Quest Ein verwirrter Farmer und wurde im 1.17 Dungeons and Discoveries Update überarbeitet.