Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Meaningful Holiday/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Bedeutsamer Feiertag
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Lang
Ort Almuj
Stufe 33
Belohnung Wie folgt:

Bedeutsamer Feiertag ist die dritte Quest in Wynncraft, die auf Weihnachten basiert.

Vorschau[edit | edit source]

Die Wohltätigkeitsorganisation von Almuj hat in dieser Ferienzeit Probleme dabei, Essen für die bedürftigen Bürger zu finden...

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Sprich mit Haily in Almuj.

 Ort   Almuj   X   929   Y   75   Z   -1899 

Dialog:

  • Haily: Hallo, mein Lieber. Mein Name ist Haily. Schön dich kennen zu lernen.
  • Haily: Das ist die Zentrale der Wohltätigkeitsorganisation von Almuj. Wir suchen nach Freiwilligen, die den Obdachlosen dieses Jahr helfen.
  • Haily: Falls du dieses Jahr jemand anderem helfen möchtest, unser Boss Nick ist schon mittendrin.
  • Haily: Er ist ein wirklich besonderer Mann. Ich werde dir seinen Ort in dein Buch schreiben. Oh, vergiss nicht, dass das Wohltätigkeitsarbeit ist, also ist Dankbarkeit als Belohnung hoffentlich gut genug für dich.

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Geh und sprich mit Haily's Freund Nick im Armenviertel.

 Ort   Almuj   X   936   Y   68   Z   -1841 

Dialog:

  • Nick: Oh. Oh... Oh meine Güte. Hier sind mehr Menschen als je zuvor.
  • Nick: Hm, bist du nur auf der Durchreise? Oh! Ein Freiwilliger!
  • Nick: Du bist der einzige dieses Jahr. Die Dinge haben sich wirklich verändert. Wir hatten einmal hunderte Freiwillige in dieser Zeit des Jahres.
  • Nick: Die Leute hier verhungern. Es gibt keinen Zweifel daran.
  • Nick: Ich weiß nicht, wie wir dieses Jahr alle ernähren sollen..
  • Nick: Der Mann, der den Haushaltsladen betreibt, war einmal obdachlos... Er kennt die Schwierigkeiten, mit denen sie konfrontiert werden.
  • Nick: Ich werde nach den Dingen hier schauen. Kannst du zum Haushaltsladen gehen? Er ist ganz in der Nähe. Jedes Essen wird dankbar angenommen.

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Geh zum Haushaltsladen und frag nach Essen.

 Ort   Almuj   X   943   Y   75   Z   -1879 

Dialog:

  • Flodur: 'tach junger Kerl.
  • Flodur: Was kann ich für dich tun?
  • Flodur: Ne Essensspende für Obdachlose?
  • Flodur: Tut mir leid, aber 's is alles ausverkauft, alle bereiten sich auf Wynn-nachten vor, Bursche.
  • Flodur: Vielleicht hab ich was im Dachgeschoss, falls du was findest, kannst du's behalten. Ich weiß, wie schweirig 's wird.

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Schau nach Essen im ersten Obergeschoss.

Spoilerwarnung:: Der versteckte Text enthält Spoiler im Zusammenhang damit, was man mit dem Apfel tun soll.
Geh die Treppe hinauf, töte den schimmeligen Apfel (Moldy Apple), und kehre zu Flodur zurück.

Dialog:

  • Flodur: Hm... Der Apfel hat schon bessre Tage gesehen.
  • Flodur: Scheint als wär mir 's Essen grad ausgegangen. Hab kaum genug, um mich selbst zu ernähren.
  • Flodur: Ich wünschte ich hätt etwas abzugeben dieses Jahr. Ich schätz die Leute haben ein großes Festessen in der Stadt.

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Kehr zu Nick zurück und teile ihm die schlechten Neuigkeiten mit.

Dialog:

  • Nick: Irgendwelche Neuigkeiten?
  • Nick: Ich verstehe. Ich habe auf ihn gezählt.
  • Nick: Ich kann nicht allzu verärgert sein. Er spendet so viel für den Rest des Jahres.
  • Nick: Vielleicht müssen wir die Bauern selbst fragen...
  • Nick: Ich kenne jemanden in Ternaves mit einem gütigen Herz.
  • Nick: Wir sind schon mal ausgefallen, anscheinend hat er nicht verstanden, was eine Spende ist.
  • Nick: Es gibt eine Abkürzung südlich von hier, in einer Höhle. Geh dort durch.
  • Nick: Oh, außerdem, könntest du Margaret diese Decke geben, während du unten im Tunnel bist? Folge einfach der Straße hinter mir.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Bring die Decke der Frau im Tunnel südlich von Nick.

Dialog:

  • Margaret: Oh, bitte bring mich nicht weg. Ich kann sonst nirgendwo hingehen!
  • Margaret: Oh, eine Decke für mich? Wie nett... Von Nick, sagst du? Er ist immer so liebenswürdig... Auch dir vielen Dank.
  • Margaret: Falls du schnell nach Ternaves kommen möchtest, geh einfach weiter durch diesen Tunnel. Ein paar unfreundliche heimatlose Leute wohnen auch hier unten, also sei vorsichtig. Ihr Zustand ist so traurig.

Abschnitt 7[edit | edit source]

» Gehe durch den Tunnel und finde Nick's Freund.

 Ort   Ternaves   X   780   Y   70   Z   -1618 

Dialog:

  • Reshad: Willkommen auf meiner Farm! Möchtest du etwas von meinem frischen Getreide kaufen?
  • Reshad: Nun, es scheint du hast kein Glück. Ich habe gerade das letzte von dieser Ernte verkauft.
  • Reshad: Es war alles für dieses große Wynn-nachts Festessen in Detlas. Ich wünschte ich könnte dir helfen, aber mir ist das Essen gerade ausgegangen.
  • Reshad: Warte, ich wette Nick hat dich hierher geschickt, oder? Nun, links hinter dir kommt er gerade her. Erinner ihn daran, dass das hier keine Wohltätigkeitsorganisation ist.
  • Nick: Hey, (Name des Spielers)! Hattest du Glück?
  • Nick: Wir können gar kein Essen bekommen? Uns gehen die Möglichkeiten aus...
  • Nick: Na ja, es gibt nur noch eine Person, an die wir uns zu dieser Zeit des Jahres wenden können.
  • Nick: Folge mir.

Abschnitt 8[edit | edit source]

» Erkunde das Gebiet und suche nach Santa.

Dialog

  • Das muss Santa's Dorf sein, du solltest vermutlich nach ihm suchen.

Abschnitt 9[edit | edit source]

» Betritt Santa's Haus und sprich mir ihm.

Dialog

  • Santa: Hohoho. Fröhliche Wynn-nachten!
  • Santa: Nick... Du kennst den Auftrag.
  • Santa: Jeder im Rat hat sein Gebiet für das er sorgen muss. Deins ist Almuj. Wie du dafür sorgst ist in deiner Verantwortung.
  • Nick: Es gibt fünfmal so viele Obdachlose und Hungrige wie letztes Jahr!
  • Santa: Nick, ich weiß, die Zeiten sind hart, aber-
  • Nick: Hart?! Es ist unmöglich! Was ist mit dem guten Willen der Leute passiert? Ich hatte einen Freiwilligen dieses Jahr! EINEN!
  • Santa: Es tut mir leid, Nick. Du könntest nach Detlas gehen und dort fragen, sie haben ein Festessen, groß genug um eine Armee zu ernähren!
  • Nick: Hmmm... Oh, Verzeihung. Ich habe mich bei deiner Reise hierher verkalkuliert. Schön dich zu sehen.
  • Nick: Ich nehme an, du hast Santa und mich gehört. Unser nächster Einsatzort ist Detlas.
  • Santa: In Ordnung, dann ist das geklärt. Geht durch die Feuerstelle hinter mir, das wird euch direkt nach Detlas bringen. Viel Glück, Nick.

Abschnitt 10[edit | edit source]

» Geh durch das Portal hinter Santa.

Abschnitt 11[edit | edit source]

» Betritt den Festsaal.

Dialog

  • Das Portal hat dich nach Detlas gebracht, das Fest muss in der Nähe sein.
Spoilerwarnung:: Der versteckte Text enthält Spoiler im Zusammenhang mit Ort des Festsaals.
Der Eingang des Festsaals ist bei den Zeppelin Anlegestellen und in der Nähe von Lil.
  • Nick: Wow. Die Leute hier leben in solchem Luxus. Ich frage mich, ob sie wissen, dass im Osten Leute verhungern.
  • Nick: Lass uns nach ein paar Spenden fragen.
  • Nick: Und noch wichtiger, lass uns hoffen, dass sie ein wenig Essen teilen werden..

Abschnitt 12[edit | edit source]

» Frage die Gäste nach Essen.

Dialog

  • Server: Was tust du hier?
  • Server: Dieses Fest ist nur für geladene Gäste.
  • Server: Du bist nicht einmal in vornehmer Kleidung.
  • Server: Was willst du?!
  • Server: Essen? Du willst Essen? Sieht das für dich nach einer Wohltätigkeitsorganisation aus?
  • Server: Natürlich nicht! Wir haben die Verpflichtung unsere Partybesucher zu ernähren, nicht irgendwelche armen Männer in der Wüste!
  • Server: Jetzt verschwinde von hier, bevor ich die Sicherheits-Golems rufe. Und denk nicht einmal daran, aus der Küche zu stehlen!

Abschnitt 13[edit | edit source]

» Stehle Essen aus der Küche und sprich mit Nick.

Dialog

  • Nick: Konntest du etwas zu Essen besorgen?
  • Nick: Wirklich?! Ich habe nicht erwartet, dass sie so großzügig sind, eine ganze Kiste?
  • Nick: ...
  • Nick: Oh...
  • Nick: Stehlen ist nicht im Sinn von Weihnachten... Aber ich denke, ich kann etwas daraus machen.
  • Nick: Geh schon mal vor. Ich habe einen Plan. Mach dir keine Sorgen, ich werde all das Essen zurückgeben.

Abschnitt 14[edit | edit source]

» Verlasse ds Fest mit Nick.

Dialog

  • Nick: Alle mal herhören!
  • Nick: Ich weiß, dass ihr hungrig seid. Weil ich es auch bin.
  • Nick: Aber heute Abend wird euer Abendessen nicht serviert.
  • Nick: Dieses Jahr wird es kein Wynn-nachts Festessen geben!
  • Guest: Das könnt ihr nicht machen!
  • Guest: Das Essen auf dem Tisch ist nicht genug um alle hier zu ernähren!
  • Nick: Diese eine Nacht, diese eine verpasst Mahlzeit.
  • Nick: So leben tausende Menschen jeden Tag.
  • Nick: Hungrig, sich fragend, wann sie wieder etwas zu Essen haben werden.
  • Nick: Und während ihr hier mit leeren Mägen sitzt, seid dankbar für das, was ihr habt. Denkt an die, dies das nicht haben.
  • Nick: Hunderte Männer, Frauen und Kinder, genau wie ihr, werden heute Nacht überhaupt nicht essen.
  • Nick: Nur weil dieses gigantische Festessen nicht genug war. Detlas hat sämtliches Essen gekauft, billig oder teuer.
  • Nick: Ich bin hier, um euch an die eigentliche Bedeutung dieses Tages zu erinnern. An andere zu denken...
  • Nick: Ich werde euer Essen heute Abend zurückgeben, aber während ihr es esst... Möchte ich, dass ihr an jeden leeren Mund denkt, den es hätte ernähren können.
  • Nick: Teilt, was ihr habt, seid dankbar für das, was euch gegeben wird.
  • Guest: ...

Anschließend wird der Spieler nach Almuj teleportiert.

  • ???: Nun, es scheint, als ob du es schon wieder geschafft hast, Nick.
  • Santa: Ich kam, um zu sehen, ob ich aushelfen kann. Aber scheinbar hast du es geschafft.
  • Santa: Nun ja, ich denke es gibt nur noch eine Sache zu tun, um diese Szenerie zu vervollständigen.
  • Santa: Ich hoffe, ihr habt alle fröhliche Wynn-nachten. Ho-ho!

Abschnitt 15[edit | edit source]

» Sprich mit Nick.

Dialog

  • Nick: Anscheinend hat meine kleine Rede die Reichen wieder auf den Boden der Tatsachen geholt.
  • Nick: Sie haben uns die Hälfte ihres Festessens gegeben. Kannst du glauben, dass sie trotzdem noch etwas übrig hatten?
  • Nick: All dieses Essen, das direkt in den Müll geht.
  • Nick: Sie haben keine Ahnung, was sie haben, im Vergleich zu diesen armen Leuten.
  • Nick: Vielleicht fragst du dich, woher ich Santa kenne. Naja, er ist mein Bruder.
  • Nick: Ich und meine Brüder kümmern uns um die Leute an Wynn-nachten. Mein Gebiet ist die Almuj Wüste. Ich denke, man könnte mich Sand Nikolaus nennen, heh.
  • Nick: Es sind Leute wie du, die die wahre Bedeutung dieser Ferien aufrecht erhalten. Es wird jedes Jahr schwieriger, je mehr die Bedeutung verfremdet wird. Hier ist ein persönliches Geschenk von mir. Danke.

Trivia[edit | edit source]

  • Der Name "Nick" könnte eine Referenz an Saint Nick sein, was im Englischen eine weitere Bezeichnung für Santa Claus, also für Sankt Nikolaus/den Weihnachtsmann ist.
  • Der NPC Salath ist ein Anagram von Thalassophile, ein Wynncraft Elite Builder.
  • Der NPC Kamoth ist ein Anagram von Thomka, ein Wynncraft Elite CMD.
  • Der NPC Retarc ist ein Anagram von CraterHater, ein Wynncraft Elite CMD.

Tipps[edit | edit source]

  • Einen Bewegungszauber zu benutzen oder ein Pferd zu reiten, um durch die Höhle vor Santa's Dorf zu kommen, kann es erleichtern den gefährlichen Eiszapfen auszuweichen.