Grand Youth/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Selige Jugend
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Mittel
Ort Dernel Dschungel
Stufe 69
Belohnung Wie folgt


Selige Jugend ist eine Stufe 69 Quest mittlerer Länge und spielt hauptsächlich im Dernel Dschungel.

Vorschau[edit | edit source]

Das Abenteuer beginnt mit Monte, einem Jungen dessen Großvater erkrankt ist. Er glaubt, dass dieser sich mithilfe eines speziellen Heilwassers wieder erholen kann, und beauftragt den Spieler dieses zu besorgen.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Rede mit Monte.

 Ort   Dschungeldorf   X   -550   Y   62   Z   -742 

Dialog:

  • Monte: *schluchz* Oh... *schnief* Hallo, ich hab dich dort gar nicht gesehen. Kannst du mir helfen?
  • Monte: Du musst wissen, dass mein Großvater seit dem Tod meiner Eltern auf mich aufpasst, doch jetzt ist er krank geworden.
  • Monte: Er hat mir über ein spezielles Heilwasser von einem Ort nicht weit von hier erzählt, und auch wer es verkauft.
  • Monte: Der Mann verkauft das Wasser in Troms, in der Nähe des Eingangs. Du musst für mich dorthin gehen und es besorgen! Ich bin zu jung, er hat gesagt, dass er sich schlecht fühlen würde, wenn er es mir verkaufe.
  • Monte: Wenn du das machst, wird dich mein Großvater bestimmt für deine Bemühungen, und dass du ihm das Leben gerettet hast, belohnen.

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Triff den Verkäufer in Troms nahe des Brunnen.

Dialog:

  • Verkäufer: Oh hallo! Bist du wegen meinem patentiertes Heilwasser gekommen?
  • Verkäufer: Oh, also... Du hast Glück! Ich hab noch ein paar Flaschen über, hier.
  • Verkäufer: Du glaubst mir nicht? Das Zeug ist das echt, ich schwöre! Es schaut vielleicht nur aus wie normales Wasser, aber ich verspreche dir, dass...
  • Verkäufer: In Ordnung, in Ordnung! Verletzte mich aber nicht... Vielleicht ist es nicht das Echte. Ich weiß aber, wo du das echte Zeugs bekommen kannst. Es ist aber nicht einfach zu besorgen, glaub mir.
  • Verkäufer: Schau... da ist eine Gruppe Magier die das Wasser im Dernel Dschungel untersuchen und wissen wie man es abfüllt.
  • Verkäufer: Da ist ein Magier, welcher dir beim Auffüllen von ein paar Flaschen helfen kann. Vielleicht sogar ein Paar Flaschen für mi- Eh, egal...

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Sprich mit Isfurus.

 Ort    Dernel Dschungel   X   -803   Y   33   Z   -374 

Dialog:

  • Isfurus: Oh! Ein Besucher. Gekommen um das Wasser zu untersuchen? Es ist extrem faszinierend... Oh, ich sehe schon...du bist ein weiterer Mann, der nur versucht Smaragde rauszuschlagen.
  • Isfurus: ... Entschuldigung, ich habe nicht realisiert, dass du wegen eines echtes medizinischem Risiko kommst. Lass mich dir etwas erklären.
  • Isfurus: Das Heilwasser kann nicht mit einer gewöhnlichen Flasche transportiert werden. Es muss richtig vorbereitet sein, damit es nicht seine magischen Eigenschaften verliert, wenn es aus dem Brunnen genommen wird.
  • Isfurus: Glücklicherweise habe ich ein paar Flaschen, die schon vorbereitet sind. Ich werde dir eine Flasche geben, solange du sie für medizinische Gründe verwendest.
  • Isfurus: Ich habe einen Kollegen, welcher im Inneren des Brunnens ist, in dem sich das wirkliche Heilwasser befindet. Geh zu ihm und gib ihm diese Flasche um sie aufzufüllen.
  • Isfurus: Oh und noch eine Sache! Der Eingang zum Inneren des Brunnens ist genau unter uns. Dort sind wahrscheinlich gefährliche Tiere, welche das Wasser getrunken haben, also sei vorsichtig.

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Geh ins Innere des Brunnens zu Erisk, um die Flaschen zu füllen.

Dialog:

  • Erisk: Hallo! Isfurus hat dich runtergeschickt? Ok, ich werde sie dir auffüllen gehen.
  • Erisk: Die Tierwelt in dieser Höhle ist fast so alt wie das antike Nemract. Sie lebt von diesem Wasser. Da gibt es so viel zu Lernen.
  • Erisk: Ok! Alle sind gefüllt also pass auf, dass die sie nicht fallen lässt... das was du da hast ist eine sehr wertvolle Ressource. Missbrauche es nicht.
  • Erisk: Gib Isfurus Bescheid, dass wir etwas mit diesen Tieren hier machen müssen. Sie haben ein paar andere Magier angegriffen.

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Sprich erneut mit Isfurus.

Dialog:

  • Isfurus: Großartig! Du hast das Wasser. Also, wenn das stimmt, was du sagst, solltest du schnellstens zum Großvater des Kindes gehen.
  • Isfurus: Wir müssen mehr über diesen Brunnen lernen. In einem Tempel in der Nähe konnten wir die Inschrift 'jung' überall entdecken. Ich glaube hier gibt es noch viel Potenzial.
  • Isfurus: Wie auch immer, danke für deine Hilfe. Komm zurück, wenn du jemals wieder das Wasser brauchst, obwohl du aussiehst, dass du es nicht in naher Zukunft brauchen wirst.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Bring Monte das Heilwasser.

Dialog:

  • Monte: Oh!! Du hast das Heilwasser! Das wird das Leben meines Großvaters retten, danke!
  • Monte: Ich habe meinem Großvater davon erzählt was du gemacht hast und er hat mir gesagt, dass ich dir das hier geben soll!
  • Monte: Ich hoffe es ist genug, und ich hoffe Großvater geht es jetzt besser... danke nochmal!