Frost Bitten/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
OutdatedLogo.pngThe following page contains information about content that no longer exists in Wynncraft as of update 1.18 and has been archived for historical purposes.


Erfroren
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Mittel
Ort Eisschlucht
Stufe 48
Belohnung Wie folgt

Erfroren ist eine Stufe 48 Quest mittlerer Länge in der Eisschlucht.

Vorschau[edit | edit source]

Alein, der sich in einer Höhle nördlich von Lusuco befindet, bittet den Spieler nach Lusuco zu gehen und mit Cabac, dem Besitzer des Sprengstoffladens, zu sprechen.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Sprich mit Alein in der Höhle in der Eisschlucht.

Dialog:

  • Alein: Oh schön dich zu sehen. Im Moment bin ich einen bisschen beschäftigt.
  • Alein: ... Sag mal, Du scheinst eine fähige Person zu sein. Kannst du mir vielleicht helfen?
  • Alein: In den letzten paar Tagen, habe ich versucht, diesen Eisblock zu zerbrechen, damit ich in dieser Mine eine neue Ader öffnen kann.
  • Alein: Allerdings ist das kein normaler Haufen aus weichem Schnee, dieses Eis ist so hart wie Obsidian!
  • Alein: Nach all der Zeit ist mir klar geworden, dass meine aktuellen Werkzeuge diesem Zeug nichts antun können. Was ich brauche, ist eine starke Explosion.
  • Alein: Ich kenne einen Mann, der Sprengstoff herstellt und verkauft. Sein Geschäft ist direkt südlich von hier, also schau, ob du ihn finden kannst und bring mir eine Bombe.

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Geh zum Sprengstoffladen in Lusuco und sprich mit Cabac.

Dialog:

  • Cabac: Hallo *hust* 'tschuldigung, hab gestern Überstunden gemacht. *räusper*
  • Cabac: Moment... du brauchst eine Bombe? *räusper* Ähm, ich mach nur Feuerwerkskörper, ich hab keine Ahnung, was du...
  • Cabac: Umm... *hust* Bombenherstellung is illegal heutzutage, aber... die Bergleute waren in der Regel meine besten Kunden, also denk ich, ich könnt's versuchen.
  • Cabac: Aber bevor ich was machen kann. Ich hab kaum noch was vom Hauptbestandteil, Schwarzpulver.
  • Cabac: Glücklicherweise gibt's einige Kobolde, die es in einer Höhle irgendwo hier in der Nähe sammeln. Ich bin in letzter Zeit so müde gewesen, *hust* ich hatte nicht viel Zeit, dorthin zu gehen.
  • Cabac: *Keuch* Ähm, also bring mir, sagen wir, 10 Schwarzpulver. Auf diese Weise werd ich im Stande sein, eine Bombe zu machen, und hab ein bisschen übrig.

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Geh in die Höhle direkt neben dem Dorf und töte einige Schwarzpulver-Kobolde, um 10 Schwarzpulver zu sammeln und bring sie zu Cabac zurück.

Dialog:

  • Cabac: Hast sie alle? In Ordnung.
  • Cabac: *Hust* Gib mir bisschen Zeit, und ich werd's fertigmachen.
  • Er geht die Treppe hinauf. Du wartest stundenlang, während deine Geduld schwindet. Du bist dabei aufzugeben und wegzugehen, als Cabac ein verpacktes Paket haltend ankommt.
  • Cabac: Die Verzögerung tut mir leid! Spezialaufträge sind nich mein Ding.
  • Cabac: *Hust* Normalerweise würde ich mehr verlangen. Aber weil du mir das zusätzliche Schwarzpulver gebracht hast, bekommst du's kostenlos.
  • Cabac: Sei vorsichtig mit dem Ding! *Hust* Ugh... Ich sollte wohl zu nem Arzt gehen.

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Geh mit dem Sprengstoff zu Alein zurück.

Dialog:

  • Alein: Ah, hat lange genug gedauert.
  • Alein: Jetzt die Zündschnur anzünden...
  • Alein's Fackel zündet die Lunte des Sprengstoffs an. Er setzt es an den großen Eisblock, bevor er wieder zurückrennt.
  • Alein: Geh zurück das könnte gefährlich werden!
  • Als die Zündschnur abgebrannt ist, explodiert die Bombe. Eine riesige Rauchwolke umgibt dich und Funken fliegen aus allen Richtungen.
  • Alein: ... Hat es funktioniert?
  • Die feine Wolke zerstreut sich, aber der Block aus Eis ist noch ganz.
  • Alein: Verflixt! Es muss einen Fehler gegeben haben!
  • Alein: Ugh... naja, es gibt noch einen anderen Weg. Ich habe gehört, dass es irgendwo in diesem verschneiten Gebiet eine Lavaquelle gibt.
  • Alein: Es wird schwer sein, aber wenn wir einen Eimer bekommen könnten, mit dem man Lava transportieren kann, wird es hoffentlich das Eis schmelzen.
  • Alein: Ich glaube, es gibt einen alten Mann, der sich gut mit Verzauberungen auskennt, nicht allzu weit von hier. Frag ihn ob er helfen kann. Das ist unsere einzige Hoffnung!

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Geh zu dem Haus im Westen und sprich mit Keibon.

Dialog:

  • Keibon: Wer bist du? Und was ist es, das meine Führung erfordert?
  • Keibon: Du brauchst einen Eimer, um Lava zu transportieren? Seltsam... naja, es gibt da zufällig eine Lavaquelle.
  • Keibon: Ich könnte dir einfach diese normalen alten Eimer geben, aber damit man damit Lava transportieren kann, brauche ich etwas Magie.
  • Keibon: Bring mir 5 Reine Eissplitter von diesen Monstern, die man draußen sehen kann. Mit der Magie von diesen Scherben, werde ich in der Lage sein, den Eimer zu verzaubern.
  • Keibon: Nun, Du kannst loslegen.

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Sammel 5 Reine Eissplitter und bring sie zu Keibon zurück.

Dialog:

  • Keibon: Ausgezeichnet. Jetzt lass mich an die Arbeit gehen.
  • Keibon hebt seine Hand. Die glitzernden Frostteile beginnen zu schweben.
  • Keibon: Und... fertig!
  • Schon leuchten große Strahlen von blauem Licht auf einen Eimer auf dem Tisch. Er beginnt zu leuchten, und strahlt eine kalte Aura aus.
  • Keibon: Der Eimer ist fertig. Viel Glück, junger Abenteurer.

Abschnitt 7[edit | edit source]

» Hol dir 8 Lava indem du belebte Lava Spritzer in der Lavaquelle tötest, und geh mit dem Eimer zurück zu Alein.

Dialog:

  • Alein: Vorsicht mit der Lava! Du sollst das Zeug nicht über den ganzen Platz verschütten.
  • Alein: In Ordnung, los gehts. Bleib zurück!
  • Er gießt die Lava über den Eisblock. Von einem laut zischenden Ton begleitet, entsteht eine große Dampfwolke.
  • Alein: Ich denke, es funktioniert!
  • Hasol: ... Wa... w-w-wer ist da? K-k-kann jemand m-m-mich hören?
  • Alein: Meine Güte! Bist du in Ordnung?
  • Hasol: Oh Gott, ich bin am Leben! B-b-bitte, hol mich hier raus! Ich f-f-friere!
  • Alein: Ich hole dich da gleich raus.
  • Alein: Hey, danke für all die Hilfe, Abenteurer. Ich schaffe es jetzt selbst.
  • Hasol: ... I-i-in welchem Jahr sind wir? Ich fühle mich als ob ich-ich-ich für J-J-Jahrzehnte weg gewesen wäre!
  • Alein: Nimm diese Smaragde für all deine Mühe. Danke für die Hilfe!

Trivia[edit | edit source]

  • Als das 1.13 Wynnter Update herauskam, gab es einen Fehler mit der Lava, da sie nicht erschien. In einem späteren patch wurde das behoben.
  • Diese Quest ist eine der wenigen Quests mit Beschreibungen über das, was man selbst und die NPCs während dem Dialog tun.
  • Die Namen der NPC's sind Referenzen an Star Wars Filmcharaktere: