Frost Bite/de

From Wynncraft Wiki
Jump to: navigation, search
Frostbiss
QuestBook.png
Quest-Informationen
Länge Lang
Ort Eisschlucht
Stufe 48
Belohnungen Wie folgend:

Frostbiss ist eine Lange, Stufe 48 Quest die sich innerhalb der Eisschlucht befindet. Sie ersetzt Frostgebissen in dem 1.18 Economy Update.

Vorschau[edit | edit source]

Eppo sucht nach einem Weg, in Theorick's Villa zu gelangen, um seinen Reichtum zu bekommen.

Abschnitt 1[edit | edit source]

» Finde Eppo nähe

 X   -280   Y   37   Z   -588 

Dialog:

  • Eppo: Versuchen wir es noch einmal!
  • Eppo: Bereitet den Bohrer vor, Männer!
  • Eppo: Verdammt. Der Bohrer startet einfach nicht.
  • Eppo: Hey, Wache! Weißt du etwas über Elektromagie? Komm hier zum Bohrer hoch, vielleicht kannst du einen Blick darauf werfen?
  • Eppo: Oh! Egal, es funktioniert, zurücktreten!
  • Eppo: Aus Liebe zu Bob..... Warum willst du einfach nicht brechen?
  • Eppo: Dieses Eis wurde von Theorick, einem Twain, der dieses Gebiet vor vielen Jahren verteidigt hat, geschaffen.
  • Eppo: Als die Korruption zu viel wurde..... Hat er alles eingefroren, auch die Menschen. Siehst du sie da drin?
  • Eppo: Wir haben verzweifelt versucht, sie herauszuholen, wir haben alle Geräte ausprobiert, die wir hatten, einschließlich dieses korkianischen Bohrers.
  • Eppo: Vielleicht sollten wir zerstörerischer werden..... Der Abbruchexperte Rhudya befindet sich weiter unten in der Höhle.
  • Eppo: Es ist ein langer Weg, aber einen Versuch wert. Könntest du es besorgen, während ich den Raum räume?

Abschnitt 2[edit | edit source]

» Geht tiefer in die Höhle und sprich mit Rhudya.

Dialog:

  • Rhudya: Whup! Du bist auf Privatbesitz, weißt du! Oh, Eppo hat dich geschickt? Dann ist alles in Ordnung.
  • Rhudya: Du wirst dieses TNT dann brauchen, stelle sicher, dass du es nicht fallen lässt, whup!
  • Rhudya: Durchquere einfach diese Höhle und du gelangst wieder zu Eppo!

Abschnitt 3[edit | edit source]

» Kehre mit dem tnt zu Eppo zurück.

Dialog:

  • Eppo: Sehr schön, das könnte den Zweck erfüllen.
  • Eppo: Zurück, ich zünde den Sprengstoff.
  • Eppo: ...
  • Eppo: NICHTS? Nicht einmal ein Kratzer. Ich verstehe Theoricks Eis nicht.... Es ist nicht echt.
  • Eppo: Ich bin mir nicht sicher, was wir dann noch tun können.....
  • Rhudya: HEY, Eppo, hier drüben! In der Nähe der Höhle!
  • Rhudya: Hat der Sprengstoff nicht funktioniert? Ich fand diesen alten Minenschacht auf dem Rückweg von der Höhle, er führt zu einer alten Lavahöhle.
  • Rhudya: Es mag weit hergeholt sein, aber diese Lava sieht anders aus. Warum probierst du es nicht mal aus?

Abschnitt 4[edit | edit source]

» Gehe zu den Lavaquellen durch den Minenschacht.

Dialog:

  • Du solltest mit der Lava nach dem Beenden des Puzzles nach Eppo zurückkehren.

Abschnitt 5[edit | edit source]

» Vervollständige das Puzzle und bring die Lava zurück zu Eppo.

  • Platziere die Teile entsprechend der Farbe. Wenn du Hilfe brauchst, kannst du die beiden folgenden Lösungen verwenden.
  • Bereiche, die bereits belegt sind bzw. nicht verschoben werden können, sind als - markiert.
  • Der Puzzlebereich ist 6x6 Blöcke groß.
Lösung 1
Start Rot
Aqua -
Yellow Violett Rot - -
- Gelb Rot
Grün Orange
Gelb Ende -
Lösung 2
Start Rot
Grün Orange -
Gelb Rot - -
Aqua -
Gelb Violett Rot
Gelb Ende -

Abschnitt 6[edit | edit source]

» Fahre mit der Lore in der Nähe, um zurück zu Eppo zu gelangen.

Dialog:

  • Eppo: Ich verstehe nicht, wie man Lava in einem Eimer halten kann.... Aber hier sind wir nun.
  • Eppo: Die Wahrheit ist.... Wir werden diese Leichen nicht ohne Grund bergen.
  • Eppo: Wir glauben, dass einer dieser Leute für Theorick gearbeitet hat und einen Schlüssel zu seiner Villa hat.
  • Eppo: Wir von Nesaak denken, dass Theorick eine Menge zu verantworten hat. Wir wollen seinen Reichtum unter denjenigen verteilen, die er verletzt hat.
  • Eppo: Richtig, ich habe diesen Stock in die magische Lava getaucht. "Halte einfach die Stange und gehe ins Eis, um sie zu schmelzen.
  • Eppo: Halte ausschau nach einer Leiche mit einem Schlüssel, Sie könnte über dir sein. Viel Glück!

Abschnitt 7[edit | edit source]

» Schmelze das Eis und finde die Leiche des Dieners.

Nachdem du den Schlüssel gefunden hast.....

Dialog:

  • Eppo: Ist das die richtige? Hast du ihn? Brillant! Jetzt komm wieder runter.
  • Eppo: Lasst uns zusammen zur Villa fahren. Hier, nehmen wir mein Pferd.
  • Eppo: Während wir reiten, lasst mich ein wenig mehr darüber erklären, was wir tun. Los geht's.
  • Eppo: Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es einen Grund, warum dieses Land gefroren ist, und es ist nicht natürlich.
  • Eppo: Viele Jahre bevor Bob in der Nähe war, lag Wynn durch den Korruptionskrieg in Trümmern.
  • Eppo: Zu dieser Zeit gab es eine Gruppe von natürlich begabten Menschen, die Twains genannt wurden. Sie verteidigten uns alle mit elementarer Magie.
  • Eppo: Theorick war einer dieser Twains. Er nutzte unnatürlich mächtige, eisbasierte Magie. Er benutzte es, um das Land um die Villa zu schützen.
  • Eppo: Theorick.... War nicht wie die anderen Twains. Er wollte, dass die Menschen, die er beschützte, bezahlen und ihn als Dank dafür füttern.
  • Eppo: Nach Jahren war Theorick reich, während die Menschen, die er beschützte, in Armut und Angst lebten - nicht nur vor den Monstern, sondern auch vor Theorick selbst.
  • Eppo: Er bestrafte diejenigen, die seinen Ausgangssperren nicht gehorchten und wütend wurden, wenn jemand versuchte, sich zu entfernen, Das Volk fühlte sich gefangen.
  • Eppo: Schließlich, genau wie die anderen Twains - fiel Theorick der Korruption zum Opfer. Nicht bevor er das letzte Wort hatte.
  • Eppo: Er erstarrte das Land vollständig, tötete fast alles und alle ließen draußen in ihm zurück, Hunderte von Menschen kamen ums Leben.
  • Eppo: Es stellte sich heraus, dass das Eis die Ausbreitung der Korruption im ganzen Land fast zum Stillstand brachte. Seitdem ist es so.
  • Eppo: Jetzt, da wir in seine Villa kommen können, hoffen wir, die Geheimnisse seiner Eismagie aufzudecken, damit wir sie rückgängig machen und den Reichtum, den er von den Menschen gehortet hat, teilen können. Ah, wir sind hier.

Abschnitt 8[edit | edit source]

» Betrete Theoricks Villa.

Dialog:

  • Eppo: Dieser Ort sieht eingefroren aus.... Die Pracht.... Nun, er hat einfach alles um sich herum an den Nagel gerissen.
  • Eppo: Also, ich bin mir nicht sicher, wo ich anfangen soll, aber ich schätze, er hat einen gewissen Schutz.
  • Eppo: Das ist unglaublich.... Er war so ein Gieriger - AAAAH.

Nach dem Fall in eine Falle

  • Eppo: ... Ich denke nicht, dass wir ihn beleidigen sollten....

Anschnitt 9[edit | edit source]

» Finde den Reichtum in Theoricks Villa.

Dialog:

  • Eppo: Oof! Das hatte ich nicht erwartet. Das beweist alles, was ich über ihn gesagt habe. Bestrafung von Leuten, die ihn beleidigen.
  • Eppo: Wie auch immer, wir sollten uns nach einer Art Geheimgang umsehen.
  • Eppo: Ich denke, dass Theorick sein eigenes Haus mit einer Sprengfalle einsperrt, dem paranoiden gefroren-' (Bevor er seinen Satz beendet, fällt er in eine weitere Falle)'.

Löse das Rätsel.

Spoiler-Alarm: Der versteckte Text enthält Spoiler zu: Wie kommt man in Theoricks geheimen Raum in der Villa.
Um das Rätsel zu lösen, stellen die 2 kleineren Statuen (die kleineren silbernen) auf beiden Seiten gegenüber der mittleren Statue zwischen ihnen auf. Und lass die mittleren Statuen (die großen goldenen) einander gegenüber stehen.
  • Eppo: Das macht wirklich keinen Spaß. Ich kann nichts sehen. Wo sind wir jetzt, eine Sackgasse?
  • Eppo: Nun, wir wissen, dass Beleidigungen zur Bestrafung führen. Vielleicht macht ihn ein Kompliment glücklich?
  • Eppo: Oh Theorick, der stärkste aller Twains, du bist wirklich ein Held.
  • Eppo: Vielleicht n-

Nachdem du in Theoricks Privatquartier gekommen bist.

  • Eppo: Sieht so aus, als hätten wir endlich sein Privatquartier gefunden, schau dir die Tresortür an.
  • Eppo: Es muss einen Weg geben, sie zu öffnen. Schau dich um und sieh, was du finden kannst.

Abschnitt 10[edit | edit source]

» Finde einen Weg in den Tresorraum.

Spoiler-Alarm: Der versteckte Text enthält Spoiler zu: Wie man den Tresor öffnet.
Hol dir 3 Flaschen Wasser. Dann geh nach oben und klicke mit der rechten Maustaste auf jeden Kamin.

Dialog:

  • Eppo: Du hast es geschafft! Wir haben Zugang zum Tresorraum.
  • Eppo: Wow, selbst nach heutigen Maßstäben ist das eine riesige Geldsumme. Denke nur daran, wie viel das vor Hunderten von Jahren war.
  • Eppo: Schnapp dir auch ein wenig für dich selbst, ohne dich hätten wir es nicht geschafft.
  • Eppo: Warte, sieh dir das an, es scheint ein Stück von Theoricks Rüstung zu sein.
  • Eppo: Ich bin überrascht, dass es sogar über seinen fetten Kopf passte.

Trivia[edit | edit source]

  • Eppo und Oppe sind Anagramme des GM Pepinho.
  • Diese Quest ersetzte Frostgebissen im Update 1.18.

Notizen[edit | edit source]

  • Nachdem du in Theoricks Villa teleportiert wurdest, wird Eppo aus den Höhlen verschwinden, in denen er ursprünglich gefunden wurde. Wenn du zufällig festsitzt und zu /kill gezwungen wirst, kannst du zu seiner Villa an diesen Koordinaten zurückkehren: -422, 30, -473.